AktionDie Kinder der Utopie

Am Abend des 15. Mai 2019 wird es in ganz Deutschland Aktionen zum Thema Inklusion geben. Im dann einmalig im Kino gezeigten Dokumentarfilm „Die Kinder der Utopie“ treffen sich sechs junge Erwachsene wieder, die schon einmal vor zwölf Jahren für den Film „Klassenleben“ begleitet wurden. "Die Kinder der Utopie" lädt ein, sich mit dem Thema Inklusion in der Schule aus einer neuen Perspektive zu befassen. Seien Sie auch in Ihrer Stadt dabei!

 

Ein Filmplakat mit Gesichtern

Filmplakat mit Terminankündigung Die Kinder der Utopie

|

"Die Kinder der Utopie" ist ein Dokumentarfilm über sechs junge Erwachsene – drei mit und drei ohne Behinderung, die sich zwölf Jahre nach ihrer Grundschulzeit wiedertreffen. Schon einmal hat der Regisseur Hubertus Siegert die Mädchen und Jungen porträtiert: sein Film KLASSENLEBEN (2005) erzählte von einer Berliner Grundschulklasse, in der Kinder mit und ohne Behinderungen und mit sehr unterschiedlichen Begabungen gemeinsam lernten – damals noch außergewöhnlicher als heute. Nun begegnen sie sich wieder und blicken auf ihr eigenes Leben und auf das der anderen. "Die Kinder der Utopie" eröffnet dabei eine Perspektive auf inklusive Bildung, die in der aktuellen Debatte häufig untergeht: Was gibt die Schule den Schülerinnen und Schülern mit für ihr Leben? Und was könnte ein inklusives Bildungssystem für unsere Gesellschaft bedeuten?

Präsentiert wird der Film in Form eines bundesweiten Aktionsabends – ausschließlich am 15. Mai 2019. Der Aktionsabend wird als Basisbewegung über die Webseite www.diekinderderutopie.de organisiert - jede/r kann sich dort registrieren und dabei sein.
Wählen Sie dazu ganz einfach auf https://www.diekinderderutopie.de/veranstaltungen Ihre Stadt oder eine Stadt in Ihrer Nähe aus und melden sich an!

 

30 % Rabatt für Referendare – und weitere Vorteile
Das rechnet sich!

30 % Rabatt für Referendare – und weitere Vorteile

Als Studierende oder Referendare erhalten Sie 30 % Rabatt auf das Jahres-Abo der Zeitschriften. Zusätzlich erhalten Sie dann als Abonnent weitere Preisermäßigungen für viele Produkte des Verlags.

Mehr erfahren