Aktuelles Heft

Schüler mit auffälligem Verhalten

Nr. 2/2019

Es gibt kein Rezept gegen auffälliges Verhalten bei Kindern und Jugendlichen. Aber es gibt zahlreiche Möglichkeiten, den Unterricht und die Lehrer–Schüler-Interaktion so zu gestalten, dass störendes Verhalten im Unterricht seltener und weniger ausgeprägt auftritt. Im Rahmen schulischer Unterstützungsangebote und den Angeboten der Jugendhilfe müssen Schülerinnen und Schüler zeitnahe, kompetente Hilfe erhalten, so dass ihre Probleme bearbeitet und manchmal sogar gelöst werden können.

Inhalt ansehen